top of page

Entdecke den Stil für deine Hochzeitsfeier

Von clean-chic bis zu lässigen Boho-Feiern – die Wahl eines Hochzeitsstils kann den Ton für deinen großen Tag setzen. Lies die nächsten Zeilen, denn vielleicht helfen sie dir dabei, deinen individuellen Stil zu finden. Der Stil deiner Hochzeit spiegelt auch immer deine Persönlichkeit, Vorlieben und die Seele eurer Beziehung wider. Ob du eine extravagante Feier oder eine entspannte, sommerliche Gartenhochzeit bevorzugst – diese Wahl beeinflusst das gesamte Flair an deinem großen Tag. Und damit will ich wirklich keinen Druck aufbauen, denn wie immer gilt: deine Hochzeit, deine Regeln.

1. Klassisch - zeitlos & elegant Eine klassische Hochzeit zeichnet sich durch zeitlose Eleganz und raffinierte Details aus. Denke an elegante Kleider, schicke Anzüge, klare Farben wie Weiß und Creme, sowie dezente Blumenarrangements. Eine solche Hochzeit ist perfekt für Paare, die sich eine elegante Atmosphäre wünschen und die Ästhetik schätzen. Die Papeterie könnte mit zarten floralen Elementen und Prägungen verziert werden.

2. Vintage - Charme aus vergangenen Tagen Vintage-inspirierte Hochzeiten sind für Paare, die eine entspannte und charmante Atmosphäre bevorzugen. Denke an Vintage-Locations, Vintage-Dekorationen, pastellfarbene Blumen und DIY-Elemente. Dieser Stil verleiht deiner Hochzeit einen Hauch von Nostalgie und Authentizität. Hier passen Seidenbänder, gerissene Kanten und Kraftpapiere gut. 3. Boho - Lässige Romantik Der Boho-Stil ist wohl der aktuell beliebteste Stil und lässt im Jahr 2023 auch Platz für bunte Farben außerhalb der Weiß-Beige-Creme-Töne. Er ist perfekt für Paare, die eine lockere und romantische Atmosphäre schätzen. Er kombiniert natürliche Elemente, wie Blumenkränze und luftige Stoffe, mit einem Hauch von Hippie-Flair. Freie Platzierung von Dekorationen, erdige Farbtöne und ein entspanntes Ambiente stehen im Mittelpunkt dieser Art von Hochzeit. Passend sind Chiffonbänder, Goldakzente, kleinen Quasten oder Makramee-Details.

4. Clean Chic - Schlichtheit trifft Eleganz Für Paare, die moderne Einfachheit und klare Linien bevorzugen, ist der minimalistische Stil ideal. Weniger ist mehr – klare Farbpaletten, geometrische Formen, moderne Floristik und puristische Dekorationen stehen hier im Vordergrund. Diese Hochzeit betont die Schönheit im Detail und in der Reduktion. Getreu dem Motto: weniger ist mehr. Perfekt passen hierzu Prägungen, helle Farben und klare Schriftarten.

5. Glamourös - Glanz, Glitzer und Extravaganz Wenn du von einer Hochzeit voller Glanz und Glamour träumst, ist der glamouröse Stil die richtige Wahl. Luxuriöse Locations, funkelnde Details, opulente Blumenarrangements und edle Stoffe verleihen dieser Hochzeit einen Hauch von Hollywood-Glamour. Dazu passen Goldfolierungen, Goldkanten und geschwungene Schriftarten.

Egal welchen Stil du bevorzugst oder ob es eine Mischung aus mehreren Stilen wird – dein Hochzeitsstil sollte deine Persönlichkeit widerspiegeln und eine unvergessliche Atmosphäre für dich, deinen Partner und deine Gäste schaffen.

Du hast noch mehr Fragen? Dann melde dich gerne unter hi@kathielpe.de oder schau bei Instagram @kathielpe.kartendesign vorbei.

Fotos von Olga Günter Fotografie und Kims Perspektive Fotografie


bottom of page